16 Jul, 2018

Resident Key Account Manager (m/w)

Datum:
18. 01. 2018
Referenz:
DM01597A

Unternehmensprofil

Unser Mandant ist ein bedeutender europäischer Hersteller von Schaltelementen, Steckverbindungen und Kunststoffteilen für die Automobilindustrie mit einem Jahresumsatz von 100 Mio. Euro. Das Team entwickelt und fertigt auf Basis einer über 65-jährigen Erfahrung hochwertige Produkte, die bereits heute Anforderungen der Zukunft berücksichtigen und immer wieder Maßstäbe im Markt setzen. Die Erzeugnisse haben durch innovative Konstruktionen, höchste Qualitäts­standards und weit überdurchschnittliche Zuverlässigkeit zu der Marktführerschaft in verschiedenen Segmenten beige­tragen. Als Forschungs- und Entwicklungslieferant steht unser Mandant auch zur Lösung schwieriger und weit in die Zukunft reichender Problemstellungen zur Verfügung. Unser Mandant hat sich für die Zukunft neue ehrgeizige Ziele gesetzt und wird in allen Segmenten stark wachsen. Mit dem hohen Bekanntheitsgrad werden eine weltweite Expansion und der Ausbau der Marktführerschaft konsequent weiter verfolgt.

Aufgaben und Verantwortung

  • Leitung und Überwachung von Neuprojekten direkt beim Premium-OEM vor Ort
  • Vorausschauende Koordination der Projektteams
  • Erster kaufmännischer Ansprechpartner für den Kunden und die internen Schnittstellen
  • Prozessoptimierung unter Berücksichtigung der Termin-, Qualitäts- und Kostenziele
  • Aktive Teilnahme an kaufmännischen Besprechungen global ausgerichteter Entwicklungsprojekte beim Premiumhersteller
  • Weiterentwicklung und den nachhaltigen Ausbau von bestehenden Geschäftsbeziehungen
  • Erarbeitung und Umsetzung ganzheitlicher, kundenspezifischer Vertriebsstrategien
  • Entwicklung von kunden- und marktorientierten Konzepten
  • Führung von Vertragsverhandlungen inkl. Preis- und Sortimentsgestaltung
  • Durchführung von Markt- und Wettbewerbsanalysen
  • Planung, Durchführung und Kontrolle von VKF-Maßnahmen, Vertriebsplanung und Reporting
  • Unternehmensrepräsentationen auf Fachtagungen und Messen
  • Projektbezogene Zusammenarbeit mit den internen Fachbereichen sowie mit externen Partnern

Qualifikation und Fähigkeiten

  • abgeschlossenes Ingenieurs- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium (Universität, TH, FH) mit umfassendem technischem Verständnis und Berufserfahrungen als Key Account Manager, idealerweise im Umfeld der Automobilzulieferindustrie
  • ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und ausgeprägtes betriebswirtschaftliches Gesamtverständnis
  • weltweite Reisebereitschaft
  • verhandlungssichere englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprache wünschenswert
  • analytisches Denkvermögen, Kreativität, Selbstständigkeit und Kommunikationsbereitschaft sowie
  • sicheres und freundliches Auftreten auch in belastungsintensiven Situationen

Ort

Wolfsburg

Wie bewerben?

Für weitere Informationen und einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen Dirk Menzel unter Tel. +49-6171-2063-0 zur Verfügung. Ihren ausführlichen Lebenslauf senden Sie bitte an dirk.menzel@conusio.com. Bitte geben Sie als Betreff den Anzeigentitel DM01597A an.

GN Jobs lite powered by gn-webdesign.de